Zum Inhalt springen

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Datenschutzrichtlinie
Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Dementsprechend haben wir diese Richtlinie entwickelt, damit Sie verstehen, wie wir personenbezogene Daten sammeln, verwenden, kommunizieren, offenlegen und nutzen. Im Folgenden wird unsere Datenschutzrichtlinie beschrieben.

  • Vor oder zum Zeitpunkt der Erhebung personenbezogener Daten legen wir den Zweck fest, zu dem die Daten erhoben werden. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung der von uns angegebenen Zwecke und für andere kompatible Zwecke, es sei denn, wir holen die Einwilligung der betroffenen Person ein oder es ist gesetzlich vorgeschrieben.
  • Wir bewahren personenbezogene Daten nur so lange auf, wie dies für die Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist.
  • Wir erfassen personenbezogene Daten auf rechtmäßige und faire Weise und, soweit angemessen, mit dem Wissen oder der Einwilligung der betroffenen Person.
  • Personenbezogene Daten sollten für die Zwecke, für die sie verwendet werden sollen, relevant sein und, soweit für diese Zwecke erforderlich, richtig, vollständig und aktuell sein.
  • Wir schützen personenbezogene Daten durch angemessene Sicherheitsvorkehrungen vor Verlust oder Diebstahl sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Kopieren, Verwendung oder Änderung.
  • Wir stellen unseren Kunden leicht zugängliche Informationen zu unseren Richtlinien und Praktiken im Zusammenhang mit der Verwaltung personenbezogener Daten zur Verfügung.

Wir verpflichten uns, unsere Geschäfte im Einklang mit diesen Grundsätzen zu führen, um sicherzustellen, dass die Vertraulichkeit personenbezogener Daten geschützt und gewahrt wird.